OWL-tanzt 2020 - 07.11.2020 und 08.11.2020 (Standard- und Latein-Turniere)

 

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

liebe Besucher / Zuschauer / Tanzsport Fans,

leider müssen wir euch heute mitteilen, dass OWL-tanzt in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

Wir haben diese Entscheidung lange hinausgezögert und sie ist uns nicht leicht gefallen. Wir haben geplant, diskutiert und abgewogen. Leider sind wir unterm Strich zu dem Ergebnis gekommen, dass OWL-tanzt unter den aktuellen Bedingungen nicht durchführbar ist.

Die Sicherheit und Gesundheit aller steht für uns an erster Stelle, doch allein die Umkleidesituation stellt in der scheinbar großen Seidensticker Halle bereits ein Risiko dar und wir können keinen reibungslosen und sicheren Ablauf garantieren. Die Kapazitäten und Anzahl der Umkleiden sind leider nicht ausreichend.

Der Aufwand zur Durchführung der Veranstaltung, ist durch die Auflagen lt. aktueller Coronaschutzverordnung und den örtlichen Behörden um ein Vielfaches gestiegen. Die zwingend benötigte Anzahl Helfer ist aktuell nicht kalkulierbar und lässt somit einen geregelten Turnierablauf nicht zu. Zudem kann unter Einhaltung der vorgeschriebenen Auflagen der Aufbau (u.a. Schutzboden und Parkett legen) in der uns zur Verfügung stehenden Zeit nicht gewährleistet werden.

Verbunden mit einer massiven Kürzung des Turnierangebotes und den lfd. Kosten ist die Veranstaltung wirtschaftlich nicht tragbar.

Nach intensiver Abwägung aller Optionen und Herausforderungen haben wir uns deshalb dazu entschlossen OWL-tanzt für dieses Jahr abzusagen. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder ein OWL-tanzt anbieten können, wie es bei den Paaren, Zuschauern, Funktionären und Helfern beliebt geworden ist.

Wir bitten um Verständnis und würden uns freuen Euch alle in 2021 wieder in Bielefeld begrüßen zu dürfen.

Euer OWL-tanzt Orga-Team



 

Aktualisiert am 01.10.2020

Das Orga-Team.